Das Magazin „Sprachrohr“

Viermal im Jahr erscheint das Sprachrohr über den Bundesverband der Kehlkopfoperierten e.V.

Das Sprachrohr richtet sich an die Betroffenen, also die Kehlkopflosen bzw. Kehlkopfoperierten und auch an deren Angehörige und Partner.

 

 


Unser Gruppenleiter erhält eine Anzahl an Printaugaben des Sprachrohres. Das Sprachrohr wird dann bei unseren monatlichen Treffen verteilt.